Jump to content

MSN Zuordnung


Casellini
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

wir haben noch eine Festnetzleitung aktiv (ISDN). Daran hängt eine FritzBox 7270 an der ein Fax hängt (wir faxen über Festnetz) und auf der eingehende Anrufe über die einzig noch benutzte Festnetzleitung eingehen. Alle anderen Nummern (verschiedene Firmen) sind rein VoIP.

 

An der FritzBox sind zwei FritzFon konfiguriert. Auf dem einen kommt eine der Leitungen an (Durchwahl 49) und auf dem anderen kommen drei andere Leitungen an (Durchwahl 48). Nun möchte ich die verschiedenen Leitungen anders klingeln lassen. Um dies zu erreichen müsste ich nun auch noch die Accounts 47 und 46 auf der SnomONE einrichten und auf der FritzBox zwei entsprechende SIPs eintragen die sich an der SnomONE anmelden.

 

Gibt es nicht einen einfacheren Weg, indem man eine MSN durchreicht um zu vermeiden diese viele Accounts zu haben?

 

Grüße

 

N. Casellini

Link to comment
Share on other sites

Es gibt hier mehrere Möglichkeiten. Zum einen kann man bei der Leitung (Trunk) ja über die extended regular expressions (ERE) definieren wo der Anruf landen soll, was recht flexibel und dementsprechend auch kryptisch ist. Zum anderen kann eine Nebenstelle ja auch mehr als einen Namen haben, z.B. "48 49" (getrennt durch Leerzeichen).

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...