Jump to content

Snom320 Rufton bei Intern/Extern.. ändern


isnom
 Share

Recommended Posts

Guten Tag,

 

wir haben eine Snom One Plus ( 4.5.0.1090 Epsilon Geminids (CentOS32) ) im Einsatz.

90% unserer Telefone sind Snom320 Geräte(8.4.35)

 

Die Aufgabenstellung ist simpel: Wir möchten den Usern die Möglichkeit bereit stellen verschiedene Klingeltöne für Interne/Externe Anrufer zu hinterlegen.

Leider scheine ich total blind zu sein, denn ich finde lediglich den Punkt Audioimport. Aber "Wo" man da dann etwas damit weiter festlegt, das finde ich nicht.

 

Zudem habe ich mich mal direkt auf das Webinterface eines Telefones geloggt. Hier bei Klingelton per Alert Info einfach mal verschiedene Klingeltöne ausgewählt (1-7 möglich).

Entweder sind alle Töne identsich, oder es funktioniert nicht <_<

 

Wie gehe ich das Thema im ganzen am besten an ?

 

 

Vielen Dank!

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hey danke für die schnelle Antwort:

 

unsere Ringtones:

<?xml version="1.0"?>
<ringtones>
  <tone name="custom1">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr4></vendor>
  </tone>
  <tone name="custom2">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr4></vendor>
  </tone>
  <tone name="custom3">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr4></vendor>
  </tone>
  <tone name="custom4">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr4></vendor>
  </tone>
  <tone name="alert-internal" type="alert-internal">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr4></vendor>
  </tone>
  <tone name="external" type="external">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr3></vendor>
  </tone>
  <tone name="intercom" type="intercom">
    <vendor ua="snom.*" type="call-info"><{from-uri}>;answer-after=0</vendor>
    <vendor type="answer-mode">Auto</vendor>
  </tone>
</ringtones>

nun springe ich zum punkt: <tone name="alert-internal" type="alert-internal"> und ändere den Wert Bellcore-dr4&gt auf Bellcore-dr3&gt also eine andere Klingeldatei. (?)

Natürlich muss im Telefon auch auf den Code "alert-internal" geprüft werden.

 

Ist der Ansatz richtig? denn so richtig laufen will es nicht

Link to comment
Share on other sites

Ok das hatte ich bereits versucht.

 

Bitte entschuldigt wenn ich mich greade total bescheurt anstelle, aber letzt endlich bin ich überhaupt nicht fit in den ganzen logs.

 

die Zeile in der Ringtones:

 <tone name="alert-external" type="alert-external">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr1></vendor>
  </tone>

sorgt dafür das im Invite dieser Bellcore Ton übermittelt wird ?

Nun auch nach reset des Telefones erhalte ich immer diese Log:


Received from tls:192.168.1.1:5061 at 29/10/2013 15:31:02:310 (1152 bytes):
INVITE sip:188@192.168.1.177:3623;transport=tls;line=exwgw6yo SIP/2.0
Via: SIP/2.0/TLS 192.168.1.1:5061;branch=z9hG4bK-66d9d4bc4283f73894c274a95c7e8fb6;rport
From: "Patrick Haas Mobil" <sip:01515516XXXX@snomone;user=phone>;tag=733284306
To: "XXX" <sip:188@snomone>
Call-ID: 96281f2e@pbx
CSeq: 25349 INVITE
Max-Forwards: 70
Contact: <sip:188@192.168.1.1:5061;transport=tls>
Supported: 100rel, replaces, norefersub
Allow-Events: refer
Allow: INVITE, ACK, CANCEL, BYE, REFER, PRACK, INFO, UPDATE
Accept: application/sdp
User-Agent: snomONE/4.5.0.1090 Epsilon Geminids
Alert-Info: <http://127.0.0.1/Bellcore-dr3>
Content-Type: application/sdp
Content-Length: 466

Alert-Info: <http://127.0.0.1/Bellcore-dr3>

 

es müsste aber :

 

Alert-Info: <http://127.0.0.1/Bellcore-dr1>

 

sein oder ?

Link to comment
Share on other sites

Tatsächlich hat das Mobiltelefon zu dieser Nebenstelle gehört. Musste also ein interner Ruf sein.

 

Aber irgendwas scheint hier total schief zu gehen: ich habe jetzt jeden den Bellcore 1 gegeben.

Ringtones.html

<?xml version="1.0"?>
<ringtones>
  <tone name="custom1">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr1></vendor>
  </tone>
  <tone name="custom2">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr1></vendor>
  </tone>
  <tone name="custom3">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr1></vendor>
  </tone>
  <tone name="custom4">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr1></vendor>
  </tone>
  <tone name="alert-internal" type="alert-internal">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr1></vendor>
  </tone>
  <tone name="alert-external" type="alert-external">
    <vendor><http://127.0.0.1/Bellcore-dr1></vendor>
  </tone>
  <tone name="intercom" type="intercom">
    <vendor ua="snom.*" type="call-info"><{from-uri}>;answer-after=0</vendor>
    <vendor type="answer-mode">Auto</vendor>
  </tone>
</ringtones>

dennoch erhalte ich in der Log des Telefones: (Wo zum geier wird "Alert-Info" festgesetzt? ..in meiner Ringtones nicht. )

Alert-Info: <http://127.0.0.1/Bellcore-dr3>

So wie ich das als leihe verstehe müsste doch in der log: "alert-internal" nicht "Alert-Info" auftauchen.

Bzw. zu minidest Bellcore-dr1 nicht Bellcore-dr3, da diese ja auch nirgends in der Ringtones steht.

 

hat noch eine andere Datei Einfluss auf das Klingelverhalten ?

 

Das habe ich zudem Porbiert:

- Reboot

- Reset und automatische Konfiguraion über das Provisioning

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich habe das nochmal hier getestet. Bei dem default ringtones.xml File sind tatsächlich aus irgendwelchen Gründen immer die gleichen Klingel-Melodien eingetragen. Das werden wir in der nächsten Version ändern da es einfach keinen Sinn macht. Nach der Änderung von ringtones.xml klingelt es jetzt aber zunächst einmal anders.

 

Generell sind die Klingel-Melodien die auf dem Telefon vorinstalliert sind Geschmackssache. Ich denke wir müssen mal sehen ob wir generell die Klingel-Melodien von der PBX aus provisionieren, damit es bei allen Geräten die Klingel-Melodien erlauben gleich klingt (inkl. Polycom und anderen).

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...