Jump to content
Vodia PBX forum
McFone

Polycom LAB Summary

Recommended Posts

Kompatibilitätstest der Polycom Phones vvx 310,410,500,600 und IP 5000

 

DND

Es erfolgt keine DND Aktualisierung auf den überwachten Leitungen.

 

CallerID

Wird ein Gespräch mit vorheriger Ansage (Attended) weitergeleitet wird beim Transfer die Rufnummer vom Anrufer übermittelt.

Wird ein Gespräch ohne vorherige Ansage (Blind Transfer, Unattended) übergeben wird nicht die Rufnummer des Anrufers sondern der Nebenstelle die das Gespräch transferiert angezeigt.

 

Mit einer Umstellung im Trunk funktioniert es ;-)

 

Button

Die PNP Provisionierung für BLF / Park Orbit und Speeddial kann vom System durchgeführt werden.

Wir suchen ein Weg um weitere Funktionen wie folgende zu auf den Tasten zu unterstützen.

 

· Recording

· ACD Login

· Service Flag

· Mobil

 

Der Versuch diese Funktionen auf die Tasten zu legen bewirkt das die Funktion eingeschaltet wird aber ein Ausschalten durch den vorangestellten Star Code *86 nicht möglich ist.

Durch die Programmierung von Softkeys EFK können diese Tasten programmiert werden aber ohne eine LED als Kontrolle der Taste.

 

Wie kann eine Lösung im Konfigurationsfile umgesetzt werden um diese Funktion auf die Tasten zu programmieren.

 

Unsere Idee ist hierzu alle BLF Tasten Manuell zu erstellen und nicht global die Variable call.directedCallPickupString zu verwenden.

 

call.directedCallPickupString="31" für z.B.: ein Service Flag “31”

 

BLF PNP

attendant.uri=""

attendant.behaviors.display.remoteCallerID.automata="1"

attendant.behaviors.display.remoteCallerID.normal="1"

attendant.behaviors.display.spontaneousCallAppearances.automata="1"

attendant.behaviors.display.spontaneousCallAppearances.normal="0"

 

attendant.resourceList.1.address="{blf 1}"

attendant.resourceList.1.label="{blf-label 1}"

attendant.resourceList.1.type="{blf-type 1 automata}"

 

call.lastCallReturnString="{starcode code_return}"

call.callsPerLineKey="6"

call.directedCallPickupMethod="legacy"

call.directedCallPickupString="{starcode code_pickup}"

call.parkedCallRetrieveMethod="legacy"

call.parkedCallRetrieveString="{starcode code_retrieve}"

 

Presence

Die Presence Funktion mit den Einstellungen online, busy, be right back, away, out to lunch, offline, or do not disturb hatten wir deaktiviert eine Präsenz ist nicht an andere Telefone übermittelt.

 

Tapi

Test mit einigen TAPI Clients

· Tele Trigger, nur ausgehend

· TapiCall, nur ausgehend

· VodiaTSP, nur ausgehend

 

Eine Möglichkeit inbound zu signalisieren wird dringend benötigt.

In Deutschland ist zu 95% Outlook im Einsatz und Kunden fragen die Funktion stark nach.

Einzig mit Flexor von Camrivox ist eine inbound Signalisierung möglich!

CSTA wird von kein Programm unterstützt!

 

Video

Die Videofunktion ist getestet mit einem VVX500 / VVX600

Ein Videostream wird nur aufgebaut wenn das Voice Gespräch auf "Halten" gesetzt wird und dann "Fortgesetzt" wird.

Damit sendet das Telefon "Halten,Fortgesetzt" ein Stream an die Gegenstelle dieses sendet kein Stream (einseitig, es sendet immer das Telefon mit Halten,Fortgesetzt) dabei wird RTP (Sprache) nicht weiter übertragen nur einseitiges Video.

Keine Lösung gefunden

 

Sidecar

Eine Provisionierung war nicht erfolgreich.

Am Telefon wird der erste Button vom Sidecar mit "17" bezeichnet.

Eine Belegung in der PBX mit dem Button 17 wird nicht auf das Sidecar gelegt.

Keine Lösung einer Belegung gefunden

 

XML

Visual Parking

Ist eine Programmierung einer XML Anwendung wie im Beispiel möglich mit snomONE.

Wie ist eine Umsetzung möglich mit SOAP, Rest usw.

http://pbxinaflash.com/community/index.php?threads/yealink-t46g-phone.13008/page-4

 

Konferenz Phone IP 5000

Eine PNP Provisionierung verlief ohne Problem nur das Telefonbuch (LDAP) wird nicht

Konfiguriert.

 

Hoffe wir können damit die Kompatibilität der Polycom Phones verbessern ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

die Telefone sind alle mit PNP provisioniert.

Die 5.2.3a ist die PBX Version und die Polycom Firmware ist 5.1.1.2986

 

Für die BLF Tasten haben wir eine einfache Möglichkeit gefunden im polycom_all.xml folgendes eintragen

Damit kann man z.B.: Konferenz / Service Buttons setzen halt alles was mit dem selben StarCode An/Aus gesetzt wird

 

attendant.resourceList.3.address="{blf 3}"
attendant.resourceList.3.label="{blf-label 3}"
attendant.resourceList.3.type="{blf-type 3 normal}"
Vielleicht kann man die Funktion im Webinterface der PBX hinterlegen das anstatt automata dann normal eingestellt werden kann.
Damit wird dem Parameter nicht der StarCode vorangestellt *86

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

das Extension Modul wird erst gefüllt wenn alle Keys auf dem Telefon voll sind, je nach Telefon sind das 6-16 Keys.

 

Mit dem Dokument kann man das leicht ändern und individuell gestalten

http://community.polycom.com/t5/VoIP/FAQ-Can-I-change-re-assign-the-appearance-of-Line-BLF-Speed-Dial/td-p/8578

 

Ein PNP Templat für Telefone mit einem Extension Modul kann helfen.

 

Das einfachste ist den Parameter up.numOfDisplayColumns="2" mit einem Extension Modul zu verwenden damit wechseln die BLF usw. ab 4 Keys im Home Screen auf das Modul je nach Parameter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bug im User GUI es wird eine Änderung der Tastenbelegung nicht gespeichert es erfolgt auch kein Reboot des Telefon im Admin GUI sind ebenfalls keine Änderungen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

der Test snomONE und Polycom haben wir abgeschlossen.

Wir würden uns freuen wenn man an diesen Punkten gemeinsam arbeiten kann um snomONE noch besser zu machen.

Test von Releases können wir jederzeit durchführen oder auch Traces usw. liefern.

 

GUI User

Versendete IM’s werden nicht angezeigt Web, Telefon

Include following extensions when this extension is being called: -> fehlt im GUI User Interface

 

Photo Account

Das Photo wird in der User GUI HOME angezeigt aber nicht bei einem Call

 

Night Mode

Der Nightmode kann aktiviert und deaktiviert werden *80 / *

Funktion wird nicht ausgeführt es werden keine Calls umgeleitet

 

Hot Desk

Ein / Ausschalten wird ausgeführt.

Bei eingeschaltetem Hot Desk werden Eingehende Calls auf die Hotdesk Nebenstelle geleitet.

Die Ausgehende Identität ist die vom Primären Telefon und nicht die eingeschaltete Hot Desk Nebenstelle.

 

-> Bei Calls Intern wird die Nebenstelle angezeigt auf welche man eingelogt ist und extern die welche als Hot Desk eingestellt ist damit alles OK.

 

Umleitung alle Gespräche *71

Die Nebenstelle kann nicht erkennen dass die Gespräche von einer umgeleiteten Nebenstelle kommt es wird der Anrufer signalisiert.

 

Rufton

Für Gruppen und ACD’s ist der Rufton einstellbar aber kein Silent Ton.

Für das Telefon ist nur ein Rufton einstellbar wie kann Intern und Extern mit einem Rufton eingestellt werden.

 

UC Client

Der UC Client schneidet Text und Photos ab

 

Nebenstellenbeobachtung

Liste der Konten deren Gespräche angezeigt werden soll (* für alle):

Liste der Konten deren Verfügbarkeit angezeigt werden soll (* für alle):

Status nur folgenden Konten anzeigen:

 

Uns erschließt sich die Nebenstellenüberwachung nicht haben verschiedene Einstellungen probiert.

Was nachgefragt wird ist eine Überwachung einer Nebenstelle und man sieht die Rufnummer von der überwachten Nebenstelle welche diese angeruft.

Ist das mit den Einstellungen möglich?

 

CMC Code

In der Doku steht:

The CMC can also be entered directly into the display of the phone (by pressing the CMC soft key) if the person is calling from a number other than the number that is in the address book.

Wo finden wir den CMC soft key ?

 

Directory

Ist eine Integration mit Active Directory umsetzbar oder eine Integration mit Estos MetaDirectory

 

Warum sind keine Uploads von Bildern mehr möglich ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, bei ein paar Sachen müsste Polycom die Firmware ergänzen, z.B. Anzeigen von Photos oder CMC. Da gibt es einfach keine Standards; wir haben das damals für snom programmiert was man nicht als Industriestandard bezeichnen kann. Im SIP-Standard findet sich ein Sammelsurium an Ideen, u.a. für Bilder; die sind aber einfach in der Praxis viel zu vage und bringen keinen so recht weiter.

 

Wir haben vor geraumer Zeit die Unterstützung von Polycom Buttons eingeführt, wobei allerdings nur BLF und Speed Dial unterstützt werden. Jedes Telefon kann sein eigenes Button-Profile haben.

 

Die PBX unterstützt (unabhängig vom Telefon) ActiveSync. Active Directory ist etwas anderes, hat heute relativ wenig mit Adressbuch zu tun.

 

Bilder werden jetzt durch drag & drop hochgeladen. Naja, es sollte einfacher sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Für Enterprise Implementierungen sind Active Directory Anbindungen gefragt ist da etwas geplant.

 

Mit den Bildern hochladen ist das Forum selbst gemeint es ist nicht mehr erlaubt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun ja Active Directory ist letzlich LDAP. Keine Ahnung was sich Microsoft in letzter Zeit hat einfallen lassen, um uns das Leben leichter zu machen. Aber es ist vielleicht mal den Versuch wert, darauf zuzugreifen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...