Jump to content


Photo

Gebührenanzeige / AoC über SIP Trunk erhalten


  • Please log in to reply
5 replies to this topic

#1 migmig

migmig

    Member

  • Members
  • PipPip
  • 12 posts

Posted 06 May 2017 - 02:30 PM

Abend zusammen,

 

Weis jemand ob man auf der VodiaPBX 56.0 damit man auf dem Endgerät die Gebührenanzeige bekommen was einschalten muss?

Ich bekommen von meinem Provider für die Gebührenanzeige eine SIP INFO Meldung so wie es hier beschrieben wird http://wiki.snom.com...dvice_of_charge

Nur leider sehe ich wie die VodiaPBX diese SIP INFO Meldung vom Provider erhält , die auch mit einem 200 OK quittiert jedoch nicht an das Endgerät weiterreicht. Übrigens das Engerät ist ein snom320-SIP 8.7.3.25.9.

 

Hat mir da jemand bitte einen Ratschlag?

Unterstützt die VodiaPBX überhaupt AoC (Advice of charge) wenn die dies über einen SIP Trunk erhält?

 

Gruss

miguel



#2 Vodia PBX

Vodia PBX

    Advanced Member

  • Administrators
  • PipPipPip
  • 8,988 posts
  • Gender:Male

Posted 06 May 2017 - 02:32 PM

Ja, theoretisch wird das unterstützt -- allerdings haben wir noch keinen Trunk gesehen der das unterstützt. Die PBX kann die Daten aber intern generieren, die werden dann auf dem Telefon-Display dargestellt. 



#3 migmig

migmig

    Member

  • Members
  • PipPip
  • 12 posts

Posted 06 May 2017 - 02:38 PM

ihr habt noch nie einen SIP Trunk gesehen welcher dies unterstützt  :)

ich kann euch sonst gerne vertraulich und nicht öffentlich ein Beispiel dazu kommen lassen damit ihr sowas mal seht  :D

Möchte eigentlich keine Daten intern generieren lassen wenn ich die ja schon vom Provider bekomme.

 

Heisst das nun das nur intern von der VodiaPBX generierte Daten an das Endgerät übermittelt werden?



#4 Vodia PBX

Vodia PBX

    Advanced Member

  • Administrators
  • PipPipPip
  • 8,988 posts
  • Gender:Male

Posted 07 May 2017 - 05:12 AM

Ein SIP-Trace mit der entsprechenden INFO Nachricht (einfach Telefonnummer ändern) würde hier erst mal reichen um zu sehen ob wir über das gleiche reden. Es wäre natürlich absolut super wenn wir das auch mal "live" testen können, ja dafür bräuchten wir dann ein Konto bei diesem Betreiber.



#5 migmig

migmig

    Member

  • Members
  • PipPip
  • 12 posts

Posted 07 May 2017 - 07:35 AM

Hoffe das reicht so, musste das ganze noch etwas anonymisieren.

So sieht das SIP INFO aus welches vom Provider daher kommt.

 

A-Nr: 123456

B-Nummer: 654321

Öffentl. IP SBC Provider: 1.1.1.1

Öffentl. IP VodiaPBX: 2.2.2.2

 

 

INFO sip:123456@2.2.2.2:5060;transport=udp SIP/2.0
Via: SIP/2.0/UDP 1.1.1.1:5060;branch=z9hG4bK00Bbfd90e32f58fab49
From: <sip:654321@1.1.1.1>;tag=gK009bbd38
To: "Ingrid Bergmann" <sip:123456@172.16.1.7;user=phone>;tag=1520336555
Call-ID: acd58766@pbx
CSeq: 685572 INFO
Max-Forwards: 70
Contact: <sip:654321@1.1.1.1:5060>
AOC: type=active;charging;charging-info=currency;amount=15;multiplier=0.01;currency=FR.;
Supported: 100rel
Content-Length: 0


#6 Vodia PBX

Vodia PBX

    Advanced Member

  • Administrators
  • PipPipPip
  • 8,988 posts
  • Gender:Male

Posted 09 May 2017 - 04:19 AM

Wir verwenden den Content-Type application/vnd.etsi.aoc+xml, und die AOC-Daten werden als XML-Attachment übermittelt. Gibt es einen RFC wo der AOC-Header definiert wurde?






0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users