Jump to content

Amtsholung mit 0


RoadRunnR
 Share

Recommended Posts

So ein ähnliches Thema wurde schon mal vor einiger Zeit ohne Resultat diskutiert:

http://forum.snomone.com/index.php?/topic/3312-immer-noch-das-problem-mit-der-0/

 

Die Lösung "ohne 0" ist in D einfach nicht akzeptabel. Es gibt hier so gut wie

keine Nebenstellenanlage (ich kenne jedenfalls keine Firma/Einrichtung/Behörde

bei der das nicht so ist) die ohne eine spezielle Ziffer für die Amtsholung arbeitet.

 

Wir haben unserem ISDN->SIP Gateway (eine Asterisk) jetzt beigebracht das es vor

einkommende externe Rufnummern immer eine 0 hängt und der SNOMone das sie bei raus

gehenden Rufen entsprechend die 0 wieder entfernt.

 

Soweit ist das alles ganz schön, nur besteht die SNOMone jetzt immer darauf eine

doppel '0' durch ein '+' zu ersetzen. Wenn also ein Anruf von 0170-222xxx kommt,

wird der als +1-702-222xxx reportet.

 

Gibt es eine Möglichkeit dieses Verhalten zu unterdrücken?

 

Gruß

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...